Brausetbl.
Brausetbl.
Tabletten
Tabletten
Kapseln
Kapseln
Tropfen
Tropfen
Saft
Saft

Wirkstoff:

Ambroxolhydrochlorid

Anwendungsgebiete:

Zur schleimlösenden Behandlung bei akuten und chronischen Erkrankungen der Bronchien und der Lunge mit zähem Schleim.

AmbroHEXAL®

AmbroHEXAL® wird zur schleimlösenden Behandlung bei akuten und chronischen Erkrankungen der Bronchien und der Lunge mit zähem Schleim angewendet.
AmbroHEXAL® ist ein Hustenlöser mit dem Wirkstoff Ambroxolhydrochlorid. Ambroxol wirkt sekretolytisch (schleimlösend), indem es die Produktion von dünnflüssigem Schleim in den Atemwegen ankurbelt. Dadurch wird der Bronchialschleim insgesamt flüssiger. Zudem wird die Tätigkeit der feinen Flimmerhärchen auf der Oberfläche der Bronchialschleimhaut angeregt. Der flüssigere Schleim kann besser abgehustet und durch die Aktivierung der Flimmerhärchen abtransportiert werden.

  • Erleichtert das Abhusten
  • Befreit die Atemwege

AmbroHEXAL® ist als Brausetablette, Tablette, Hartkapsel, Saft und Tropfen erhältlich. 

Wirkweise und
Besonderheiten
von ACC® akut.
› Weiter
Das Husten-
barometer mit
tagesaktuellen
Infos!
› Weiter
So schützen Sie
sich vor Husten
und Erkältung.
› Weiter
Wirkt 2-fach:
Lösend und
schützend.
› Weiter
Wissenswertes
zur Funktion
der Atemwege.
› Weiter
Mehr Info zum
Thema Husten
oder Erkältung.
› Weiter
AmbroHEXAL® Hustenlöser 30 mg Tabletten/- Hustenlöser retard 75 mg, Hartkapseln, retardiert/- Hustentropfen 7,5 mg/ml, Lösung zum Einnehmen/- Hustensaft für Kinder, 15 mg/5 ml Lösung zum Einnehmen: Wirkstoff: Ambroxolhydrochlorid. Anwendungsgebiet: Zur schleimlösenden Behandlung bei akuten und chronischen Erkrankungen der Bronchien und der Lunge mit zähem Schleim. AmbroHEXAL® Hustenlöser 30 mg: Enthält Lactose. AmbroHEXAL® Hustentropfen 7,5 mg/ml: Enthält Methyl(4-hydroxybenzoat), Propyl(4-hydroxybenzoat), Natriumdisulfit. AmbroHEXAL® Hustensaft für Kinder: Enthält Natriumdisulfit, Sorbitol. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker!
Mat.-Nr.: 2/641861 Stand: Juli 2008
Hexal AG, 83607 Holzkirchen, http://www.hexal.de

AmbroHEXAL® Hustenlöser 30 mg Tabletten/- Hustentropfen 7,5 mg/ml, Tropfen zum Einnehmen, Lösung/- Hustensaft für Kinder, 15 mg/5 ml Lösung zum Einnehmen: Wirkstoff: Ambroxolhydrochlorid.
Anwendungsgebiet: Zur schleimlösenden Behandlung bei akuten und chronischen Erkrankungen der Bronchien und der Lunge mit zähem Schleim. Warnhinweis: Tabletten: Enthält Lactose. Hustentropfen: Enthält Methyl-4-hydroxybenzoat, Propyl-4-hydroxybenzoat und Natriummetabisulfit. Hustensaft: Enthält Natriummetabisulfit und Sorbitol. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker!
Mat.-Nr.: 2/51009772 Stand: Juni 2016
Hexal AG, 83607 Holzkirchen, www.hexal.de

AmbroHEXAL® S Hustentropfen 15 mg/ml, Tropfen zum Einnehmen, Lösung/- S Hustensaft 30 mg/5 ml, Lösung zum Einnehmen: Wirkstoff: Ambroxolhydrochlorid.
Anwendungsgebiet: Zur schleimlösenden Behandlung bei akuten und chronischen Erkrankungen der Bronchien und der Lunge mit zähem Schleim. Warnhinweis: Hustentropfen: Enthält Methyl-4-hydroxybenzoat und Propyl-4-hydroxybenzoat. Hustensaft: Enthält Benzoesäure, Levomenthol und Sorbitol. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker!
Mat.-Nr.: 2/51009774 Stand: Juni 2016
Hexal AG, 83607 Holzkirchen, www.hexal.de

AmbroHEXAL® Hustenlöser Brausetabletten, 60 mg: Wirkstoff: Ambroxolhydrochlorid.
Anwendungsgebiet: Zur schleimlösenden Behandlung bei akuten und chronischen Erkrankungen der Bronchien und der Lunge mit zähem Schleim. Warnhinweis: Enthält Lactose, Natriumverbindungen und Sorbitol. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker!
Mat.-Nr.: 2/51009770 Stand: Juni 2016
Hexal AG, 83607 Holzkirchen, www.hexal.de

Meldung von Nebenwirkungen

Nebenwirkungen im Zusammenhang mit unseren Arzneimitteln können Sie auf verschiedenen Wegen an uns melden:

Für die Meldung von Nebenwirkungen außerhalb der Geschäftszeiten erreichen Sie uns unter 02065 256 1665.

In medizinischen Notfällen bitten wir Patienten sich umgehend an einen Arzt oder den ärztlichen Notdienst zu wenden.